Kater Gisela

Kater Gisela | Photo: Michael Sandner

Kater Gisela | Photo: Michael Sandner

Seit Anfang November 2014 versteckte sich Kater Gisela in und um das Carport herum und maunzte.
Nach dem Genuß von etwas Katzenfutter konnte er nicht widerstehen und ließ sich beim “Scheppern” des Napfes morgens und abends beständig sehen. Nach kurzer Zeit war der Damm gebrochen: Kater Gisela kommt mittlerweile auf Pfiff und liebt es im Heu bei Kater Ludwig zu liegen.
Toll sind auch die Schmuseeinheiten bei den Dosenöffnern und die Entdeckung von deren Wohnung.

SEIT DEM 3.2.2017 IST KATER GISELA SPURLOS VERSCHWUNDEN. ALLE SUCHMASSNAHMEN WAREN BIS DATO ERFOLGLOS. WER ANGABEN MACHEN KANN, MELDE SICH BITTE BEI UNS.